City Today Hildesheim

City Today Hildesheim

Der Markt für die Behandlung seltener neurodegenerativer Erkrankungen weist eine träge Wachstumsrate bis 2022-2028 auf

Der weltweite Markt für die Behandlung seltener neurodegenerativer Erkrankungen wird im Prognosezeitraum voraussichtlich um eine signifikante CAGR von 6,8 % wachsen. Neurodegenerative Erkrankungen treten im Allgemeinen auf, wenn die Nervenzellen im Gehirn ihre Funktion verlieren und Tag für Tag absterben. Einige der körperlichen und geistigen Symptome dieser Krankheit können durch eine Behandlung gelindert werden, aber es gibt mehrere Möglichkeiten, das Fortschreiten der Krankheit zu verlangsamen. Das Risiko für diese Erkrankung steigt im Allgemeinen mit dem Alter. Die Forschung sagt, dass sich diese Krankheit durch die Kombination der Gene einer Person entwickelt und die Umwelt dazu beiträgt, die Wahrscheinlichkeit dieser Krankheit zu erhöhen. Die Umweltfaktoren können Pestizide, Fungizide und Insektizide sein. Einige Metalle wie Arsen, Mangan und Blei können ebenfalls ein Faktor für die Entwicklung neurodegenerativer Erkrankungen sein. In Fabriken verwendete Chemikalien, Luftverschmutzung, und ein veränderter Lebensstil sind einige der Faktoren, die das Risiko einer seltenen neurodegenerativen Erkrankung erhöhen. Diese Nervenerkrankungen beeinträchtigen die Körperaktivitäten der Menschen wie Sprechen, Atmen und Herzfunktionen. Manchmal sind diese Krankheiten genetisch bedingt. Das zunehmende Bewusstsein für diese Krankheit zusammen mit fortschrittlichen Behandlungen wird das Marktwachstum im Prognosezeitraum vorantreiben.

Um ein Muster unseres Berichts über den globalen Markt für die Behandlung seltener neurodegenerativer Erkrankungen anzufordern :   https://www.omrglobal.com/request-sample/rare-neurodegenerative-disease-treatment-market

COVID-19 hat bereits große Auswirkungen auf das globale Gesundheitssystem. Meist betrifft die neurodegenerative Erkrankung die ältere Bevölkerung. Dies tritt aufgrund von Neuronenverlust im Gehirn auf, wie er anfänglich durch Gedächtnisschwäche beobachtet wird. Meistens benötigen diese Patienten eine Langzeitpflege. In COVID-19-Fällen ereigneten sich 80 % der Todesfälle in der Langzeitpflege, bei Menschen mit schwacher Immunität und bei Atemwegserkrankungen. Daher hatten neurogenerative Patienten ein höheres Risiko einer COVID-19-Infektion. Die Pandemie hatte den Stress für die neurodegenerativen Patienten erhöht, was zu Angstzuständen, Depressionen, Hypoxie und einer Schlafstörung führte, die bereits einer der wichtigen Faktoren für neurodegenerative Todesfälle war.

Der globale Markt für die Behandlung seltener neurodegenerativer Erkrankungen ist nach Indikation und Wirkstoffklasse segmentiert. Basierend auf den Indikationen wird der Markt in Parkinson, amyotrophe Lateralsklerose, Alzheimer-Krankheit, Multiple Sklerose, spinale Muskelatrophie, Huntington-Krankheit und andere Indikationen unterteilt. Basierend auf der Wirkstoffklasse ist der Markt in Immunmodulator-Medikamente, Cholinesterase-Hemmer, Dopamin-Agonisten, N-Methyl-D-Aspartat-Rezeptor-Antagonisten, Sonstige unterteilt. Die oben genannten Segmente können gemäß den Anforderungen und Entscheidungen des Kunden angepasst werden. 

Ein vollständiger Bericht über den globalen Markt zur Behandlung seltener neurodegenerativer Erkrankungen ist verfügbar unter  https://www.omrglobal.com/industry-reports/rare-neurodegenerative-disease-treatment-market

Globale Segmentierung des Behandlungssystems für seltene neurodegenerative Erkrankungen marktes

 Nach Angaben

  • Parkinson-Krankheit
  • Amyotrophe Lateralsklerose
  • Alzheimer-Krankheit
  • Multiple Sklerose
  • Spinale Muskelatrophie (SMA)
  • Huntington-Krankheit 
  • Andere Indikationen

Nach Medikamentenklasse

  • Immunmodulator-Medikamente
  • Cholinesterase-Hemmer 
  • Dopamin-Agonisten
  • N-Methyl-D-Aspartat-Rezeptorantagonisten 
  • Andere

Regionale Analyse

Nordamerika

  • Vereinigte Staaten
  • Kanada

Europa

  • Vereinigtes Königreich
  • Deutschland
  • Spanien
  • Frankreich
  • Italien
  • Rest von Europa

Asien-Pazifik

  • Indien
  • China
  • Japan
  • Südkorea
  • Rest von APAC

Rest der Welt

  • Lateinamerika
  • Mittlerer Osten und Afrika

Unternehmensprofile 

  • ACADIA Pharmaceutical Inc.
  • Boehringer Ingelheim International GmbH
  • Biogen
  • Hoffmann-La Roche Ltd.
  • Lundbeck A/S
  • Mitsubishi Tanabe Pharma Corp.
  • NovartisAG
  • Orion Corp.
  • Pfizer Inc.
  • Teva Pharmaceutical Industries Ltd.
  • UCB SA
  • IPSEN Pharma
  • Exicure Inc.

Gründe, bei uns zu kaufen –

  1. Wir decken mehr als 15 Hauptindustrien ab, die weiter in mehr als 90 Sektoren unterteilt sind.
  2. Mehr als 120 Länder stehen zur Analyse zur Verfügung.
  3. Über 100 bezahlte Datenquellen, die zur Untersuchung abgebaut wurden.
  4. Unsere erfahrenen Research-Analysten beantworten alle Ihre Fragen vor und nach dem Kauf Ihres Berichts.

Für weitere kundenspezifische Daten fordern Sie eine Berichtsanpassung an unter https://www.omrglobal.com/report-customization/rare-neurodegenerative-disease-treatment-market

Über Orion Marktforschung 

Orion Market Research (OMR) ist ein Marktforschungs- und Beratungsunternehmen, das für seine klaren und prägnanten Berichte bekannt ist. Das Unternehmen ist mit einem erfahrenen Team von Analysten und Beratern ausgestattet. OMR bietet hochwertige syndizierte Forschungsberichte, kundenspezifische Forschungsberichte, Beratung und andere forschungsbasierte Dienstleistungen.

Medienkontakt:

Firmenname: Orion Market Research

Ansprechpartner: Herr Anurag Tiwari

E- Mail:  [email protected]

Kontaktnummer: +91 7803040404

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.