City Today Hildesheim

City Today Hildesheim

Selenskyj entlässt Vertreter der Ukraine in Indien, Deutschland und anderen Botschaftern

Nach Angaben des Präsidialamts hat der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj am Samstag den Botschafter von Kiew in Deutschland sowie mehrere andere hochrangige Auslandsgesandte entlassen. 

In einem Befehl, der keinen Grund für den Umzug enthielt, kündigte er die Entlassung der ukrainischen Botschafter in Deutschland, Indien, der Tschechischen Republik, Norwegen und Ungarn an. 

Es war nicht klar, ob die Vertreter neue Jobs erhalten würden. 

Selenskyj hat seine Diplomaten ermutigt, internationale Unterstützung und militärische Hilfe für die Ukraine zu sammeln, während sie versucht, Russlands Machtübernahme am 24. Februar abzuwehren. 

Besonders heikel sind die Beziehungen Kiews zu Deutschland, das stark von russischen Energielieferungen abhängig und zugleich Europas größte Volkswirtschaft ist. 

Die beiden Hauptstädte sind derzeit ein Unterschied zu einer in Deutschland hergestellten Turbine, die in Kanada gewartet wird. Deutschland will, dass Ottawa die Turbine an den russischen Erdgasriesen Gazprom zurückgibt, um Gas nach Europa zu pumpen. 

Kiew hat Kanada gebeten, die Turbine zu behalten, und erklärt, dass der Versand nach Russland einen Verstoß gegen die gegen Moskau verhängten Sanktionen darstellen würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.