Die weltweite Nachfrage nach zootechnischen Futtermittelzusatzstoffen wird bis 2032 voraussichtlich 19,1 Milliarden US-Dollar erreichen;Fact.MR-Studie

Der globale Markt für zootechnische Futtermittelzusatzstoffe wird voraussichtlich   2022  eine Bewertung von 9,7 Milliarden US-Dollar genießen und mit einer jährlichen Wachstumsrate von 7 % weiter wachsen, um  bis Ende 2032 19,1 Milliarden US-Dollar  zu erreichen  .

Die Einnahmen aus dem Verkauf von zootechnischen Futtermittelzusatzstoffen werden voraussichtlich mehr als  50 %  des globalen Marktes für Futtermittelzusatzstoffe ausmachen.

Fact.MR zeigt in seiner neuesten Business-Intelligence-Studie das A und O des globalen Marktes für ZOOTECHNISCHE FUTTERZUSATZSTOFFE. Der Bericht enthält detaillierte Informationen zu den Treibern, Einschränkungen, Chancen und Trends, die das Marktwachstum beeinflussen.

Jedes Segment wird zusammen mit seinen Untersegmenten hinsichtlich Wert und Volumen analysiert. Darüber hinaus erläutert der Bericht das Marktverhalten jedes Anbieters, der auf dem ZOOTECHNICAL FEED ADDITIVES-Markt tätig ist.

Beispielexemplar dieses Berichts herunterladen:

https://www.factmr.com/connectus/sample?flag=S&rep_id=7643

Wichtigste Ergebnisse der ZOOTECHNICAL FEED ADDITIVES-Marktstudie:

  • Regionale Aufschlüsselung des ZOOTECHNICAL FEED ADDITIVES-Marktes basierend auf einer vordefinierten Taxonomie.
  • Innovative Herstellungsprozesse, die von ZOOTECHNICAL FEED ADDITIVES-Anbietern im Detail implementiert werden.
  • Regionale und länderbezogene Fragmentierung des ZOOTECHNICAL FEED ADDITIVES-Marktes, um die Einnahmen und Wachstumsaussichten in diesen Bereichen zu erfassen.
  • Veränderte Vorlieben bei Verbrauchern in verschiedenen Regionen und Ländern.
  • Faktoren (positiv und negativ), die sich auf das Wachstum des globalen ZOOTECHNICAL FEED ADDITIVES-Marktes auswirken.

Wettbewerbslandschaft:

Bekannte Hersteller von zootechnischen Futtermittelzusatzstoffen sind  Delacon , Novus International, Aves Pro, Phytobiotics, Alltech, ADM, Cargill (Diamond V), Nutreco, Evonic, Blue Star Adisseo, DuPont, Novozymes (DSM), Kemin Industries, Chr. Hansen, Kaeslar Nutrition, Kerry, Pancosma und Bordas.

Wichtige Lieferanten von zootechnischen Futtermittelzusatzstoffen wenden organische Wachstumsstrategien wie Produktinnovationen und Markteinführungen an, um ihre Position unter den Weltmarktführern zu behaupten. Produktzulassungen in verschiedenen geografischen Gesetzgebungen sind die Engpässe für den Markteintritt aufstrebender Akteure.

Die wichtigsten Akteure der Branche konzentrieren sich auf die Kapazitätserweiterung sowie die Verbesserung ihrer globalen Reichweite, indem sie sowohl organische als auch anorganische Wachstumstaktiken wie Akquisitionen und Kooperationen anwenden.

  • Im  Juni 2021 brachte DSMein führender Hersteller, ein neues Produkt auf den Markt,  die „ProAct 360™“  -Protease. Diese Innovation wird zu einer höheren Umsatzgenerierung für das Unternehmen führen.

Fact.MR hat in dem kürzlich veröffentlichten Bericht detaillierte Informationen über die Preispunkte der wichtigsten Hersteller von zootechnischen Futtermittelzusatzstoffen, die in den verschiedenen Regionen positioniert sind, das Umsatzwachstum, die Produktionskapazität und die spekulative technologische Expansion bereitgestellt

Segmentierung der Forschung zu zootechnischen Futtermittelzusatzstoffen:

·         Nach Art der Zutaten:
    • Präbiotika
    • Probiotika
    • Phytogen
    • Proteinbasiert
    • Andere (organische Säuren)
·         Nach Endverbraucherindustrie:
    • Viehwirtschaft
      • Aquakultur
      • Wiederkäuer
      • Schwein
      • Andere (Pferde, Vögel)
    • Geflügel
    • Haustierindustrie
·         Nach Funktion:
    • Stabilisierung der Darmflora
    • Verbesserung der Verdaulichkeit
    • Erhaltung des Körpergewichts
    • Umgebungspflege
    • Sonstiges (Verbesserung der Wachstumsrate und des Tierschutzes)
·          Nach Region:
    • Nordamerika
    • Lateinamerika
    • Europa
    • Ostasien
    • Südasien & ASEAN
    • Ozeanien
    • DING

Erhalten Sie vollen Zugriff auf den vollständigen Bericht:
https://www.factmr.com/checkout/7643

Im ZOOTECHNICAL FEED ADDITIVES-Marktbericht behandelte Fragen:

  • Warum zielen die Marktteilnehmer von ZOOTECHNICAL FEED ADDITIVES auf die Region ab, um den Produktabsatz zu steigern?
  • Welche patentierten Technologien verwenden die Akteure auf dem globalen ZOOTECHNICAL FEED ADDITIVES Markt?
  • Welche Regionen weisen das schnellste Wachstum auf dem ZOOTECHNICAL FEED ADDITIVES-Markt auf?
  • Was sind die zugrunde liegenden mikro-makroökonomischen Faktoren, die den globalen ZOOTECHNICAL FEED ADDITIVES-Markt beeinflussen?

Warum Fact.MR wählen?

Die von Fact.MR veröffentlichten Berichte sind das Ergebnis der Kombination unserer Experten und digitaler Technologien. Wir sind bestrebt, unseren Kunden innovative Geschäftslösungen anzubieten und die Berichte an die Anforderungen der Kunden anzupassen. Unsere Analysten führen umfassende Recherchen durch, um Einblicke in die aktuelle Marktsituation zu geben. Kunden aus verschiedenen Zeitzonen nutzen in der Regel unsere 24/7-Serviceverfügbarkeit.

Weitere Premium-Einblicke: 
https://www.newswire.co.kr/newsRead.php?no=946344

Kontaktiere uns:
Suite 9884, 27 Upper Pembroke Street,
Dublin 2, Irland.
[email protected]

 

By Artie Neece

Erfahrener Texter / Content-Autor mit einer nachgewiesenen Erfahrung in der Marketing- und Werbebranche. Erfahren in Vertrieb und Marketing, Produktstrategie und Teamarbeit.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *